Hinter uns liegen lange Tage in Rothenburg ob der Tauber und in Erligheim. Sowohl beim Reitverein Rothenburg als auch auf der Ghost Rider Ranch in Erligheim war jeweils ein Double Pointed APHA Turnier angesagt.

Rothenburg fing für uns am Mittwoch an. Meldestelle aufbauen, Campingplatz einrichten und ein bisschen Sightseeing in Rothenburg ob der Tauber. Ab Donnerstag kamen die ersten Teilnehmer. Wir hatten viel zu tun: Teilnehmer aus 7 Nationen hatten sich für das Turnier angemeldet. Es gab viele schöne Pferde zu bewundern, sportliche und faire Teilnehmer und eine gut gelaunte Jasmin, die die Show veranstaltet hatte. Leider kam die Küche etwas zu kurz, denn bei knapp 37 Grad im Schatten hatte niemand so richtig Lust auf die guten Schnitzel und den Kassler Braten. Unsere Richter Kathryn Kope aus USA und Johanna Vorraber aus Österreich zeigten sich sehr erfreut über die rege Teilnahme an dem Turnier, sowie über einen reibungslosen Ablauf. Wir waren in der letzten Zeit selten auf einem Turnier auf dem es so harmonisch und ruhig war wie auf diesem.


Das Team der Summer Spectacular in Rothenburg ob der Tauber

Weiter ging es dann nach einem kurzen Campingaufenthalt nach Erligheim auf die Ghost Rider Ranch. Wo wir letztes Mal im Wasser gewatet sind, staubte es dieses Mal wie in der Wüste von New Mexico, was dem Westernturnier ein authentisches US-Feeling gab. Auch hier hatten wir mit der Hitze zu kämpfen. Besonders betroffen waren die Richter Vreni Schmid und Simone Reiss aus der Schweiz, sowie die  Ringstewarts, die es aber tapfer auf dem Reitplatz aushielten. Zwar lange nicht so umfangreich wie in Rothenburg, zeigten sich aber auch hier die Starter als gut vorbereitet. Mit viel guter Laune zeigten Paints, Quarter, Shetties und Kaltblüter dass alle zusammen auf einem Turnier Spaß haben können. Das Team der Ghost Rider Ranch hatte sich mächtig ins Zeug gelegt und eine tolle Show auf die Füße gestellt.


Das Showteam auf der Ghost Rider Ranch

Für uns als Show Office waren beide Turniere eine sehr erfreuliche Angelegenheit. Beide Veranstalter waren richtig toll und halfen uns bei unserer Arbeit sehr. Auch unsere beiden Hunde hielten sich wacker und zeigten sich von der besten Seite. Von unserer Seite geht ein herzliches Dankeschön an die Veranstalter, deren Teams und an alle Teilnehmer, die diese beiden Shows zu so tollen Veranstaltungen machten.