Dieses Jahr war die Jahreshauptversammlung des Western Reitvereins Stossberg in Untrasried im Gasthof Bären.


Nach mehrmaligen Terminverschiebungen fanden sich schließlich doch einige Mitglieder des WRVS zur alljährlichen Vereinssitzung zusammen. All jene, die das schlechte Wetter und die ungeräumten Straßen nicht scheuten, konnten sich den Bericht des letzten Jahres anhören. 1. Vorsitzende Monika Hagen berichtete von den Aktivitäten des letzten Jahres, darunter Country Night, Turniere und VIP Abend. Besonders letzterer war ein riesen Erfolg und Moni meinte seitdem sagen wildfremde Menschen "Hallo" zu ihr ;-)
2. Vorsitzende Babsi Vater ehrte drei Mitglieder für besonderes Engagement: Dr. Dieter Weyrauch, Alfons Feistle und Georg Hagen.
Kassier Alex Moller gab dann den Kassenbericht, der sich als sehr ausgeglichen zeigte. Nicht der Bericht... die Kasse natürlich. Finanziell steht der Verein gut da und konnte sich auch das eine oder andere leisten. Geprüft wurde die Kase von Renate Steinhauser, die dann   auch   um   die   Entlastung   der   Vorstandschaft   bat.   Die   versammelten   Mitglieder stimmten der Entlastung zu.
Die anstehenden Neuwahlen waren dann wohl die am schnellsten durchgeführten in der Vereinsgeschichte:   per  Aklamation   wurden   alle   Posten   bestätigt,   sodass   wir   für   die nächsten   zwei   Jahre   eine   unveränderte   Vorstandschaft   haben.
Gegen 19:00 Uhr wurde die Sitzung geschlossen.