Das erste Turnier in diesem Jahr fand auf der Chrom Ranch statt. Zwei Tage lang Westernreiten

, auch wenn leider nicht so viele Teilnehmer wie üblich da waren. Die TFR war mit zwei Pferden präsent. Sabrina brachte ihre Erfolgsstute TFR Hollywood San Dee und den kleinen Wallach TFR Indios TurboCheck. Sunny zeigte sich auch anfangs der Turniersaison schon komplett abrufbar und ließ sich in gewohnter Manier vorstellen. In der Halter sprangen ein 6. und ein 4. Platz raus, in der Tobiano Color Class war sie zweimal Zweite und bekam auch noch zwei APHA Points. Einen richtig tollen Ritt legten die beiden in der Ranch Horse Pleasure hin und hätten das Ding sicher gewonnen, wenn sich nicht Sabrina für einen anderen Weg entschieden hätte. Naja, out of pattern... passiert halt.
Indy machte seine Sache gut auch wenn doch noch deutliche Schwächen bei dem Wallach zu erkennen sind. Naja, immerhin ist er ja gerade erst ins Training genommen worden.

 

 Indy und Sunny lassen sich das Heu schmecken