Seit nunmehr 25 Jahren gibt es unsere kleine Ranch. Vom kleinen Hobby-Stall mit zwei Pferden hat sich das ganze mittlerweile zu einem semi - proffessionellen Stall entwickelt. Wir betreiben unsere kleine Landwirtschaft nach wie vor als "Hobby" und nicht Gewinn orientiert, aber wir haben uns bemüht so proffessionell wie möglich zu sein. Dazu gehört natürlich auch eine fundierte Ausbildung. Nicht zuletzt desswegen ist Sabrina Trainer C EWU (sie hat nach den alten, strengen Richtlinien gelernt!) und Matthias hat eine Ausbildung als Pferdewirt Haltung und Service gemacht. Einen kleinen Einblick in die Geschehen der letzten 25 Jahre geben wir hier:

1992

1992

Bau des ersten Stalles und Start unserer kleinen Ranch.

Erste Bewohner waren eine Arabostute [Uja vom Fohlenhof] und die Allgäuer Braunvieh-Kuh Gerda (die wir uns vom Nachbarn ausgeliehen hatten)

Erwerb eines Haflingerfohlens [Kimba vom Walsertal] auf dem Fohlenmarkt Kempten

1995

1995

Das erste Fohlen wird auf der TFR geboren - eine Arabo Haflinger Stute [TFR Utah]

1998

1998

Wir übernehmen eine Haflingerstute [Leika vom Haflingerhof], die von ihrem Besitzer nicht mehr erwünscht ist

2004

2004

eine Shettlandpony-Stute wird gekauft [Tiny Dun Ricky]

Bezug eines neuen Stalles (da der alte zu klein geworden war)

die alte Arabostute stirbt mit 32 Jahren

Unser erstes American Paint Horse [Docs Shining Check] kommt - ein Paint Horse Hengst

2005

2005

Unsere erste Quarter Horse Stute [Sandancers Jessie] kommt

das zweite Fohlen wird geboren - eine QH Stute [TFR-Hollywood Jamie San]

wir kaufen einen kleinen Shetland Pony Hengst [Hesa Lucky Furball]

Sabrina erwirbt das Westernreitabzeichen in Bronze

2006

2006

Wir bekommen überraschend ein Maultier-Hengstfohlen [TFR Little Diego], dass von den Stutenbesitzern unerwünscht war

2007

2007

Fohlen Nr 3 und 4: QH Zwillinge (Hengste) werden zu früh geboren, sie überleben leider nicht

Matthias kauft einen PH Wallach [Hesa Doc Flashy Buck]

Wir bauen unseren Reitplatz vernünftig aus

Sabrina wird Vizeeuropameister im Barrel Race

2008

2008

Wir tauschen unseren Haflinger gegen eine PH Stute [Indios Little Nikita] ein

Fohlen Nummer 5 wird geboren - ein PH Hengst [TFR Indios TurboCheck]

Sabrina erwirbt das Westernreitabzeichen in Silber

2009

2009

Unser Haflinger kommt ein paar Monate später zurück

Fohlen Nummer 6 wird geboren - eine PH Stute [TFR Hollywood San Dee]

2010

2010

Oops - Überraschung: Fohlen Nummer 7 wird geboren - eine Shetlandponystute [TFR Tiny Dun Smurfy] (die war eigentlich nicht geplant)

unsere alte QH Stute stirbt mit 25 Jahren

Matthias erwirbt das Wanderreitabzeichen in Bronze und in Silber, sowie den Berittführer FN und den Wanderreitführer FN

2011

2011

Sabrina kauft eine PH Stute [SQ Amber Topsail Cash]

2013

2013

Sabrina wird Europameister in Amateur Working Cowhorse

Unsere Shettystute stirbt mit 38 Jahren

2015

2015

Fohlen Nummer 8 wird geboren - eine PH Stute [TFR Midnight Star]

Matthias kauft eine QH Stute [BMS Mrs Gunfire]

2016

2016

Unser neuer Stall ist endlich fertig. Naja nicht ganz, aber die Pferde können umziehen

2017

2017

Matthias beendet erfolgreich seine Ausbildung und ist jetzt "staatl. gepr. Pferdewirt - Fachrichtung Haltung und Service"

Fohlen Nummer 9 wird geboren - eine PH Stute [TFR Sandancer Joe Dee]

Fohlen Nummer 10 wird geboren - ein PH Hengst [TFR King Doc Olena]